• Feinstes pünktlich zu Heiligabend - Bestellschluss Standardversand: 20.12,. 10:00 - Expressversand 21.12., 10:00
  • Sie benötigen Hilfe - gerne steht Ihnen unser Team telefonisch zur Seite

Produkte von Amarelli, Kalabrien

Im Sommer blühen die bis zu 150 cm hohen Pflanzen in violett und weiß in kleinen Blüten. Im Herbst werden sie ausgegraben, um ihre Wurzel zu gewinnen. Die Lakritzpflanze, der Schmetterlingsblütler Glycyrrhiza glabra, bei uns Süßholz genannt, wächst vorzugsweise in warmen Regionen in Meeresnähe auf leichten Lehmböden. In Kalabrien ist sie seit Jahrhunderten beheimatet.

Die Lakritze von dort gilt als beste der Welt, da das Mikroklima dieser Region die Bildung der Süßstoffe in den Pflanzen besonders unterstützt. Seit 1731 gräbt Familie Amarelli die Wurzeln im Dorf Rossano aus und stellt daraus eine hervorragende Lakritze her. Die Arbeit ist mühsam, da die Wurzeln bis zu 1 Meter tief und 2 Meter lang werden können.

Amarellis sind Bauern und Handwerker zugleich und ihre Lakritzpastillen ein völlig natürliches Produkt. Bittersüß und intensiv schmecken sie. Rohstoff ist der Saft des Süßholzes, der in einem Kessel so lange eingekocht wird, bis er die sämige Konsistenz erreicht hat, die der Lakritzmeister anstrebt.

Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lakritzpastillen Rossa
Lakritzpastillen Rossa
Glaubt man der Enciclopedia Britannica, so wächst die beste Lakritze in Kalabrien. Der botanische Name lautet Glycyrrhiza glabra (süße Wurzel) aus der Familie der Leguminosen. Im Herbst werden die Wurzeln geerntet, aus denen dann von der...
Hersteller Amarelli, Kalabrien
Inhalt 40 g (13,75 € * / 0.1 kg)
5,50 € *
Zuletzt angesehen