Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr. Als Dankeschön erhalten Sie Ihre nächste Bestellung versandkostenfrei!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Flachschmieder B 1

Flachschmieder B 1
239,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ein Paradebeispiel Solinger Schleif- und Schmiedekunst! Das Flaschschmieden gehört leider... mehr
Produktinformationen "Flachschmieder B 1"

Ein Paradebeispiel Solinger Schleif- und Schmiedekunst!
Das Flaschschmieden gehört leider bereits jetzt zu den versunkenen Berufen.
Herr Broch ist wohl der letzte Flachschmieder in Solingen und damit dieses Handwerk nicht in Vergessenheit gerät hat Giselheid Herder-Scholz als Inhaberin der Windmühlenmanufaktur in Solingen dieses Messer aufgelegt.

Die Form des Messers wurde extra für den Hammer der Schmiede Broch entworfen, es wird von Ihm persönlich von Hand geschmiedet und beschnitten, gelocht und geglüht. Nach dem Härten wird bei der "Windmühle" von Hand walkgeschliffen und blaugepließtet, mit Griffschalen aus Walnußwurzelholz versehen, danach fein geglättet und geölt.

Dieses Messer ist als Botschaftsträger gedacht für das Messerhandwerk im Allgemeinen und für das Handwerk des Flachschmiedens im Besonderen. Es vereinigt in sich sowohl die Details für diese besondere, alte Schmiedeart, als auch die der traditionellen Schleiftechniken der "Windmühle" - beides Kenntnisse und Fertigkeiten, die es zu erhalten gibt.

Der Vorteil einer mit vielen Schlägen von Hand sorgsam ausgeschmiedeten Klinge ist das dichtere Gefüge, welches man vor allem im Schneidenbereich gezielt erreichen kann. Ein solches Messer zeichnet sich durch hohe Verschleißfestigkeit und gleichzeitig langanhaltende Schärfe aus.

Am Übergang von Klinge und Griff befindet sich eine kleine Stufe - der Einsatz - das typische Zeichen flachgeschmiedeter Messer. Bewußt hat die "Windmühle" hier ein Stück der Klinge mit schwarzem Zunder belassen. Dies soll den typischen deutlichen Unterschied zu den im Gesenk geschmiedeten Messern betonen.

Lieferumfang:
Geliefert wird das Messer von uns in einer Geschenkschachtel, ergänzt mit 10ml Klingenöl zum Schutz (eine Sonderserie des bekannten Ballistol), und einem in traditioneller Weise grubengegeerbten Ledertetui zur Aufbewahrung sowie einer Broschüre über die Entstehung und den Hintergrund des Messers.

Gesamtlänge: 270 mm
Klingenmaterial: Carbonstahl 1,1% Carbon, 60 HRC
Klingenlänge: 130 mm
Griffmaterial: Walnusswurzelholz
Rostfrei: nein
Weiterführende Links zu "Flachschmieder B 1"
Seit 1872 besteht die Messermanufactur Robert Herder in der Scheren- und Messerschleiferstadt... mehr
Windmühlenmesser


windm-hlenmesser576be1bd98762Seit 1872 besteht die Messermanufactur Robert Herder in der Scheren- und Messerschleiferstadt Solingen.
Damals wie heute werden Talent, Liebe zum Detail und eine positive Einstellung zum handwerklichen Schaffen in der Messermanufactur Herder großgeschrieben.
Urenkelin Giselheid Herder führt das Unternehmen nun in der vierten Generation.
Es gibt nur wenige Produkte, die heute noch genauso hergestellt werden, wie vor hundert Jahren. Messer von Herder gehören dazu. Handarbeit, Fachwissen und viel Erfahrung sind hier die alles entscheidenden Faktoren. Selbst kleine Gemüsemesser wie das "Klassiker" entstehen in über 60 verschiedenen, von Hand ausgeführten Arbeitsschritten. Jedes Messer wird abschließend einer Kontrolle unterzogen - damit gewährleistet die Messermanufactur Robert Herder eine gleichbleibende Qualität auf höchstem Niveau.
Im Gegensatz zu den meisten Messern werden die "Windmühlenmesser" auch heute noch nach dem Prinzip des "Solinger Dünnschliffes" geschliffen und per Hand feingeschliffen "gepließtet".
Sie sind extrem scharf, beständig und sehr leicht nachzuschleifen.
Produzenten wie die Messermanufactur Herder sind aus unserer Sicht wahre Oasen in der Wüste großindustrieller Produktionen und es freut uns sehr, dass immer mehr Kunden zu diesen wahrhaft guten Produkten zurückfinden. Es sind eben Messer mit Charakter und Tradition!

Sollten Sie Fragen bezüglich der Zutatenliste, der enthaltenen Allergene, dem Mengenanteil... mehr
Weitere Informationen
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Windmühlenmesser-Manufactur, Robert Herder GmbH & Co. KG, Ellerstraße 16, 42697 Solingen

Sollten Sie Fragen bezüglich der Zutatenliste, der enthaltenen Allergene, dem Mengenanteil bestimmter Zutaten, besonderen Hinweisen zur Zubereitung und Aufbewahrung der Artikel, zu Name und Anschrift des Produzenten sowie des Herkunftslandes haben, wenden Sie sich bitte vor Abschluss des Kauvertrages an produktinfo[at]dinsesculinarium.de.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Flachschmieder B 1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.