Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Hinweise zu Datenschutz, Widerruf, Protokollierung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
  • Feinstes pünktlich zu Heiligabend - Bestellschluss Standardversand: 19.12,. 12:00, Expressversand: 20.12., 12:00
  • Sie benötigen Hilfe - gerne steht Ihnen unser Team telefonisch zur Seite

Unser Gewürzlieferant Ingo Holland gibt hilfreiche Tipps zum Kauf von Gewürzen:
"Kaufen Sie Einzelgewürze möglichst ungemahlen und schaffen Sie sich Mühlen und Mörser an.

Schauen Sie sich Ihren Gewürzhändler genau an. Wenn Sie Vertrauen gefasst haben, dann bleiben Sie bei ihm. Er wird es Ihnen durch gute Beratung und exzellente Qualität danken.

Ob Sie Gewürze auf Märkten kaufen, bleibt Ihnen überlassen. Jedoch ist es so, dass dort die Gewürze meist lose verkauft und täglich ein- und ausgepackt werden. Und: Sie sind ein Kunde, der  heute da ist und morgen wieder weg. Es gibt also keinen Grund, beste Qualität anzubieten.

Keine industriell gefertigten Billiggewürze. Qualität hat auch mit Quantität zu tun. Ein in großen Mengen hergestelltes Produkt kann nie die Qualität erreichen wie ein in kleinen Mengen erzeugtes. auch der Faktor Zeit spielt eine Rolle: langsames Trocknen ist wesentlich besser für Farbe und Aroma, aber eben auch aufwändiger und somit kostspieliger.

Kaufen Sie Gewürze nie in durchsichtigen Verpackungen. Auch wenn es schön aussieht, werden Sie sich nicht lange an den strahlenden Farben erfreuen können, da Licht die Farbpigmente in den Gewürzen zerstört."

Gewürzmüller Ingo Holland, Altes Gewürzamt, Auszug aus seinem Buch "Gewürze".

Unser Gewürzlieferant Ingo Holland gibt hilfreiche Tipps zum Kauf von Gewürzen: "Kaufen Sie Einzelgewürze möglichst ungemahlen und schaffen Sie sich Mühlen und Mörser an. Schauen Sie sich Ihren... mehr erfahren »
Fenster schließen

Unser Gewürzlieferant Ingo Holland gibt hilfreiche Tipps zum Kauf von Gewürzen:
"Kaufen Sie Einzelgewürze möglichst ungemahlen und schaffen Sie sich Mühlen und Mörser an.

Schauen Sie sich Ihren Gewürzhändler genau an. Wenn Sie Vertrauen gefasst haben, dann bleiben Sie bei ihm. Er wird es Ihnen durch gute Beratung und exzellente Qualität danken.

Ob Sie Gewürze auf Märkten kaufen, bleibt Ihnen überlassen. Jedoch ist es so, dass dort die Gewürze meist lose verkauft und täglich ein- und ausgepackt werden. Und: Sie sind ein Kunde, der  heute da ist und morgen wieder weg. Es gibt also keinen Grund, beste Qualität anzubieten.

Keine industriell gefertigten Billiggewürze. Qualität hat auch mit Quantität zu tun. Ein in großen Mengen hergestelltes Produkt kann nie die Qualität erreichen wie ein in kleinen Mengen erzeugtes. auch der Faktor Zeit spielt eine Rolle: langsames Trocknen ist wesentlich besser für Farbe und Aroma, aber eben auch aufwändiger und somit kostspieliger.

Kaufen Sie Gewürze nie in durchsichtigen Verpackungen. Auch wenn es schön aussieht, werden Sie sich nicht lange an den strahlenden Farben erfreuen können, da Licht die Farbpigmente in den Gewürzen zerstört."

Gewürzmüller Ingo Holland, Altes Gewürzamt, Auszug aus seinem Buch "Gewürze".

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zitronengras gemahlen
Zitronengras gemahlen
Getrocknet und gemahlenes Zitronengras aus Thailand zur leichten Verwendung, wenn frisches Zitronengras nicht zur Verfügung steht. Passt zu allen Fischen und Meeresfrüchten, Gemüse, Huhn, Innereien, Nudeln, Rind und Schwein.
Hersteller Altes Gewürzamt, Ingo Holland
Inhalt 50 g (12,60 € * / 100 g)
6,30 € *
Rosa Beeren, Rosa Pfeffer, Altes Gewürzamt
Rosa Beeren
Rote Schinusfrüchte. Rosa Beeren schmecken ähnlich wie Wacholder, aber weniger stark. Sehr dekorativ, aber nicht zu verwechseln mit echtem, roten Pfeffer. Nicht scharf. Verwendung: Rosa Beeren sparsam verwenden zu Fisch und Geflügel,...
Hersteller Altes Gewürzamt, Ingo Holland
Inhalt 50 g (14,00 € * / 100 g)
7,00 € *
Kubebenpfeffer
Kubebenpfeffer
Piper cubeba. Auch Schwanz- oder Stielpfeffer genannt. Kubebenpfeffer hat ein angenehmes, leicht bitteres Aroma, das etwas pfeffrig ist, aber auch an Piment erinnert, mit einem Hauch von Eukalyptus und Kampfer. Am besten passt er in...
Hersteller Altes Gewürzamt, Ingo Holland
Inhalt 50 g (15,80 € * / 100 g)
7,90 € *
Pannonischer Kümmel
Pannonischer Kümmel
Dieser Kümmel darf zwei Jahre lang auf den fruchtbaren Böden und im warmen Klima des so genannten Heidebodens im Burgenland wachsen. Er ist hocharomatisch, würzig und riecht dezent nach Holz. Perfekt zu fetterem Fleisch (Ente, Gans,...
Hersteller Johannes Pinterits
Inhalt 110 g (5,45 € * / 100 g)
6,00 € *
Tomatenflocken
Tomatenflocken
Tomatenflocken sind sehr konzentriert im Geschmack.1 kg Tomatenflocken entspricht ca. 13,6 kg essbaren Tomaten. Ideal für Soßen, Suppen, zum Würzen anstelle von Tomatenmark. Durch Entsaften und Sprühtrocknen von Saft hochreifer und...
Hersteller Altes Gewürzamt, Ingo Holland
Inhalt 45 g (19,56 € * / 100 g)
8,80 € *
Pimenton de la Vera - Paprikapulver DOP. geräuchert, scharf
Pimenton de la Vera - Paprikapulver DOP....
Ein Original der spanischen Küche aus der Region Extremadura. Dort im Tal 'La Vera' wird dieses köstliche Paprikapulver produziert. Das langsame Räuchern über Eichenholz und das Trocknen unter der spanischen Sonne verleihen ihm einen...
Hersteller Safinter
Inhalt 70 g (7,00 € * / 100 g)
4,90 € *
Chili Habanero, gemahlen
Chili Habanero, gemahlen
Zu Bohnen und Soßen. Achtung: extrem scharf!!! Kontakt mit Schleimhäuten verhindern! In der Schärfeskala von 1-10 auf Platz 10. Abweichend zum Produktbild, liefern wir die Habaneros im Beutel.
Hersteller Altes Gewürzamt, Ingo Holland
Inhalt 30 g (32,33 € * / 100 g)
9,70 € *
4 von 4
Zuletzt angesehen